Deutsch Kurdisch Persisch

Ebrahim Farshy

Geboren bin ich,

ohne meinen Willen.

Sterben werde ich,

ohne meinen Willen.

Dazwischen bin ich gebunden!

Wann werde ich frei?

Ebrahim Farshy ist ausgebildeter Schauspieler, Theaterpädagoge und Lernsystementwickler.  Er begleitet Jugendliche seit 25 Jahren im Strafvollzug, in der Schule und in anderen Bildungsinstitutionen, bei Orientierungs- und Integrationsmaßnahmen. Er fördert “Gehirngerechtes Lernen” und lässt dabei persönliche, soziale und kulturelle Eigenschaften der einzelnen Personen nicht außer Acht.

Ebrahim Farshy kennt die Situation und Probleme von Jugendlichen, insbesondere von denen mit einem multikulturellen Hintergrund. Er bietet ebenso Seminare und Workshops zu Themen wie “Das Lernen lernen”, Motivation, Kommunikation, Stress und Blockadenabbau an wie Theaterpädagogische Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Daneben arbeitet er als Autor, Publizist und  Übersetzer. Er hat zahlreiche  Bücher und Artikel über Theater, Kultur und Bildung veröffentlicht.